Bob Katters “Eine unglaubliche Rasse von Menschen: Eine leidenschaftliche Geschichte von Australien”, veröffentlicht von Sydney Pier 9 im Jahr 2012. Bob Katter ist einer jener Menschen, die ihr Land liebt. Sein Buch ist eine ausgezeichnete und lohnende Lektüre. Bob Katter ist seit 1993 Mitglied des Repräsentantenhauses für den Sitz von Kennedy als Mitglied der National Party, wo seine Karriere im Parlament begann. Als Mitglied der National Party von 1974 bis 1992 vertrat er den Sitz von Flinders, einem Mitglied der National Party in Queensland. Von 1983 bis 1989 war er Minister in Johs Regierungspositionen. Katter wurde in Queensland geboren, der Sohn von Bob Katter, Sr., der von 1966 bis 1990 Mitglied von Kennedy war und dann nach Australien auswanderte. Er wurde im Libanon geboren und gründete in Cloncurry ein Bekleidungsgeschäft und ein Bildtheater. Bob Katter, Sr. hatte ein Interesse an Vieh und Bergbau, bevor er in die Politik ging.

Katter ging an die University of Queensland, um sein Studium fortzusetzen, schied aber aus, was sich später als eine gute Sache herausstellte. Er müsse sich nicht “prostituieren”, sagte er. Katters Vater war bis 1957 auch Mitglied der Labour Party and Liberal Party. Er trat der Country Party bei und ging in die Politik. Bob Katter war von 1974 bis 1992 Mitglied der Nationalen Partei der Legislativversammlung von Queensland und Minister für die Entwicklung der Ureinwohner und der Inseln. Katter war ein starker Unterstützer von Bjelke-Petersens Country Party. Im Jahr 1998 wechselte er in die Bundespolitik und erhielt von 2001 bis 2010 70 Prozent der Stimmen. Er hatte sich mit der liberalen und der nationalen Partei geschlagen. Katter trat dann von der National Party zurück. Im Juni gründete Bob Katter eine neue politische Partei namens Katters australische Partei. Sein Wahlkreis basierte weitgehend auf der Landwirtschaft. Er war verärgert über die Vorlieben der Labour Party, aber er wurde trotzdem trotz der Präferenzen der Labour Party mit einer Zweiparteien-Abstimmung für die Liberal National Party wiedergewählt.

Katter war ein Agrarsozialist, der ein Romantiker über die Vergangenheit und über die Ideale der Rückkehr zum Entwicklungalismus in Queensland war. Du kannst sein Buch nicht ablegen, weil es eine großartige Lektüre über sein Leben und seine Zeit ist, auch wenn man vielleicht nicht mit allem übereinstimmen kann, was er in dem Buch “Ein unglaubliches Volksrennen: Eine leidenschaftliche Geschichte Australiens” sagt.